Luftmatten

Luftmatten

Ganz nach dem bekannten Prinzip der Luftmatratzen wird hier eine luftdichte Hülle in mehreren Kammern aufgeblasen. Die aktuellen Matten dieser Kategorie sind jedoch weit mehr als einfache Luftmatratzen. Durch besonders robuste aber leichte Materialien, sowie einer speziellen Anordnung von Kammern, die mehr Stabilität und Komfort beim Schlafen bringen, sind diese Matten wieder hoch im Trend. Zwar sind diese Matten im Grunde weniger gut isoliert, oft wird jedoch z.B. mit Hilfe einer Art „Thermo-Reflect“ – Beschichtung ein besserer R-Wert erreicht als bei reinen Luftmatratzen. Hinzu kommt, dass bei vielen Matten die einzelnen Kammern mit unterschiedlichen Spezialfasern, leichten Schaumstoffen und/oder Reflexionsschichten zur besseren Isolierung gefüllt sind.

Diese Matten muss man zwar selbstständig aufblasen, dennoch überzeugen sie durch Packmaß, Gewicht, Komfort und mit spezieller Füllung auch durch gute Wärmeleistung.

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge